Hochseeangeln in Holland

Hochseeangeln ist eine spannende und unterhaltsame Freizeitbeschäftigung in einem Ferienhaus Urlaub in Holland. Für die Angeltouren auf der Nordsee benötigen Sie keine Angelgenehmigung der holländischen Behörden.

Hochseeangeln Holland

Hochseeangeln in Holland: Makrelenfischen im Sommer
Im späten Frühjahr tauchen alljährlich große Makrelenschwärme vor der holländischen Nordseeküste auf. Im Hafen von Den Helder, in Scheveningen bei Den Haag und auf der Nordseeinsel Texel rüsten sich ab Ende Mai die Bestzungen der Fischkutter, um die Urlauber aus den Holland Ferienhäusern zu den besten Fangplätzen zu befördern. Von Mitte Mai bis Ende September dauert die Makrelensaison. Die Kapitäne der Fischerboote orientieren sich an großen Möwenschwärmen, die über dem Wasser kreisen. Um eine Makrele zu fangen, sind keine besonderen Anglerkünste erforderlich. Die Raubfische beißen auf Lebend- oder Kunstköder und werden nach einem kurzen Drill angelandet. Da die Meeresfische schnell verderben, müssen sie nach dem Fang zügig in Eis verpackt werden. Benötigt wird eine Schiffsangel mit stabiler Rolle und Lotgewicht, die vor Ort bei der Reederei geliehen werden können.

Wrackfischen nach Kabeljau
Die Kabeljausaison beginnt in Holland Ende September und erstreckt sich bis zum Mai des folgenden Jahres. In den Häfen an der nord- und südholländischen Nordseeküste werden Angeltouren mit dem Fischkutter angeboten, bei denen Sie den schmackhaften Speisefischen nachstellen. Touren zum Wrackfischen dauern länger als Hochseeangeltouren, bei denen Makrelen gefangen werden, denn die Anfahrt zu den Fanggründen erstreckt sich bereits meist über einen Zeitraum von 1-2 Stunden. Sie können Ihre eigene Angelroute nutzen oder das erforderliche Equipment vor Ort ausleihen. Benötigt wird ein sogenannter Paternoster mit zwei bis drei Gehängen und großen Haken. Als Köder kommen in der Regel Sand- oder Wattwürmer zum Einsatz. Größere Fangmengen sind beim Hochseeangeln Holland auf Kabeljau keine Seltenheit.

Ankerfischen: Hochseeangeln auf dem Meeresgrund
Eine entspannte Form des Hochseeangelns ist das Ankerfischen. Sie fischen von einem Fischkutter aus, der auf dem Meer vor Anker liegt und platzieren den Köder auf dem Meeresgrund. Beim Ankerfischen gehören Plattfische wie Scholle und Heilbutt, Wittlinge und Dorsch zu den am häufigsten angelandeten Fischarten. Sand- oder Wattwürmer eignen sich am besten als Köder. Der Köder wird mit einem schweren Ankerlot am Meeresgrund gehalten. Eine solide Angel ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Hochseeangeltour im Rahmen des Ankerfischens. Frische Köder und die Angelausrüstung können bei der Reederei gekauft bzw. ausgeliehen werden. Während der Tour mit dem Fischkutter werden Kaffee, gekühlte Getränke und kleine Snacks zum Kauf angeboten. Die fangfrischen Fische bereiten Sie am Abend in der Küche Ihres Ferienhauses zu und lassen sich die leckere Mahlzeit auf der Terrasse Ihrer Unterkunft schmecken.

Brandungsangeln der Küste
In Holland gibt es zahlreiche Stellen, die sich hervorragend zum Brandungsangeln eignen. Plattfische, Hornhechte und Dorsche können Sie direkt vom Ufer aus beangeln. Als exzellentes Revier zum Brandungsangeln ist die Nordseeinsel Texel bekannt. Sie liegt unmittelbar gegenüber von Den Helder in der Nordsee und verfügt über einen 30 Kilometer langen Sandstrand an der Westküste. Hervorragende Angelplätze sind darüber hinaus die Molen von Scheveningen, Hook van Holland und Ijmuiden.

Erleben Sie die Faszination des Hochseeangelns in Holland und nehmen Sie in Ihrem Ferienhaus Urlaub in Holland an einer Angeltour mit dem Fischkutter auf der Nordsee teil.

Alle Ferienhäuser in Holland:

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Holland?

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich die ausführlichen Beschreibungen und die Fotos an und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus direkt online.

Zu den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Holland >>

Ferienhäuser Holland

Ferienhäuser Holland >>
Gezeiten Nordsee

Gezeiten Nordsee >>
Texel

Texel >>

Zur Startseite Ferienhaus Holland >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Holland >>
Zur Übersicht Holland Tipps >>
Zur Übersicht Holland Aktivitäten >>