Rijksmuseum Amsterdam – das Nationalmuseum Hollands

Das Rijksmuseum in Amsterdam ist das Nationalmuseum Hollands. Es ist in unterschiedliche Themenbereiche gegliedert, die sich inhaltlich mit der Geschichte des Landes, verschiedenen Kunstrichtungen und dem holländischen Handwerk beschäftigen.

Ferienhaus Holland - Rijksmuseum Amsterdam

Ferienhaus Holland - Rijksmuseum Amsterdam
Foto: NBTC

Gründungsgeschichte des Rijksmuseums
Die Gründung des Rijksmuseums erfolgt im Jahr 1800 in der Stadt Den Haag unter der Bezeichnung Nationale Kunst-Gallerij. Auf Anordnung des französischen Kaisers Napoleon, der die Niederlande im Rahmen seines Eroberungsfeldzuges in Europa besetzt hatte, wurden die Ausstellungsstücke wenig später nach Amsterdam gebracht. Erst im Jahr 1876 wurde mit dem Bau des Museumsgebäudes in der niederländischen Hauptstadt begonnen. Bis zur Eröffnung im Jahr 1885 sollten neun Jahre vergehen. Im Lauf der folgenden Jahrzehnte wurden mehrfach Renovierungs- und Umbaumaßnahmen durchgeführt. Die letzte Renovierung wurde im Jahr 2013 nach einer Bauzeit von zehn Jahren abgeschlossen. Die feierliche Eröffnung erfolgte durch die damalige Königin Beatrix, die wenig später ihrem Sohn Willem-Alexander den Thron übergab.

Malerei und Kunst im Rijksmuseum
Das Rijksmuseum in Amsterdam besitzt eine der größten Kunst- und Gemäldesammlungen alter Meister im ganzen Land. Berühmte Werke von Rembrandt van Rijn, Jan Vermeer und Frans Hals werden im Kunstbereich der Einrichtung ausgestellt. Zu den berühmtesten Gemälden zählen „Die Nachtwache” und „Selbstporträt als Apostel Paulus” von Rembrandt. „Die Dienstmagd mit Milchkrug” und „Briefleserin in Blau” stammen von Jan Vermeer und das bekannteste Gemälde von Frans Hals ist „Der fröhliche Trinker” aus dem Jahr 1628. Die Werke spiegeln eindrucksvoll die Werte des sogenannten Goldenen Jahrhunderts wider, als zahlreiche Städte in Holland ihre wirtschaftliche Blütezeit erlebten.

Ferienhaus Holland – Rijksmuseum Amsterdam

Die Geschichte der Niederlande im Rijksmuseum
Mehrere Ausstellungsbereiche im Rijksmuseum befassen sich mit der Geschichte der Niederlande. Erzählt wird der Aufstieg holländischer Städte im 17. Jahrhundert zu bedeutenden Handelsmetropolen. Darüber hinaus widmet sich ein Teilbereich der Kolonialgeschichte des Landes. Dort haben Sie die Gelegenheit, Kunst aus den Kolonien in Übersee, vom afrikanischen Kontinent und aus den Kolonialgebieten in Südostasien zu besichtigen. In der sogenannten „Marinemodellenkamer” werden rund 1.600 Schiffsmodelle aus verschiedenen Jahrhunderten ausgestellt. Von den mehr als 1 Million Exponaten werden im Rijksmuseum aus Platzgrünen nur etwa 8.000 gezeigt. In dem Gebäude ist mit der Rijksmuseum Research Library die größte Bibliothek zum Fachthema Kunstgeschichte untergebracht. Der Bestand setzt sich aus rund 140.000 Monografien und mehr als 20.000 Kunstkatalogen zusammen.

Führungen und Öffnungszeiten
Das Rijksmuseum in Amsterdam ist ganzjährig zwischen 9 und 17 Uhr geöffnet. Mit dem größten Besucherandrang ist in der Zeit zwischen 11 und 15 Uhr zu rechnen. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, einen Besuch der Ausstellungsräume in der Zeit davor oder danach einzuplanen. Sie haben die Gelegenheit, an einer Führung durch die Museumsräume teilzunehmen und auf diese Weise interessante Details zur Herkunft und Entstehungsgeschichte der Exponate zu erfahren. Dem Museum angeschlossen ist ein Museumsshop, ein Restaurant und ein Café. Diese Einrichtungen können Sie auch ohne Eintrittskarte besuchen. Im Jahr 2014 wurde ein neu renovierter Flügel im Rijksmuseum eröffnet, in dem wechselnde Ausstellungen mit internationalen Leihgaben berühmter Museen organisiert werden.

Werfen Sie einen Blick auf die wechselvolle Geschichte Hollands und besichtigen Sie die wertvollen Kunstwerke aus dem Goldenen Jahrhundert im Rijksmuseum während Ihres Ferienhaus Urlaubs in Amsterdam.

Alle Ferienhäuser in Holland:

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Holland?

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich die ausführlichen Beschreibungen und die Fotos an und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus direkt online.

Zu den Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Holland >>

Ferienhäuser Holland

Ferienhäuser Holland >>
Urlaub in Den Haag

Urlaub in Den Haag >>
Amsterdam

Amsterdam >>
Wetter Holland

Wetter Holland >>

Zur Startseite Ferienhaus Holland >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Holland >>
Zur Übersicht Holland Tipps >>
Zur Übersicht Sehenswürdigkeiten Holland >>